By Hans Morschitzky

Angst ist ein Gefühlszustand wie Freude oder Trauer. Zur Krankheit wird Angst dann, wenn sie das Leben so stark einengt, dass guy darunter leidet. Der Autor beschreibt Angststörungen nach dem US-amerikanischen Diagnoseschema und berücksichtigt auch die weltweit verbindliche Klassifikation ICD-10. Er vermittelt einen Überblick über Häufigkeit, Verlauf und Ursachen von Angststörungen sowie deren psychotherapeutische und medikamentöse Behandlung. Die four. Auflage berücksichtigt neueste statistische Daten und jüngste Entwicklungen im Bereich der Therapie.

Show description

Read Online or Download Angststörungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe PDF

Best family & general practice books

TxNxM1: The Anatomy and Clinics of Metastatic Cancer

Even if far-off metastases are the main dreaded scenario within the evolution of melanoma of each organ, the scientific literature has unusually given little awareness to the anatomical dating among the first tumor and metastasic websites. merely threat elements, therapy probabilities, and survival effects are widely tested.

Conn's Current Therapy 2012: Expert Consult - Online and Print

Conn's present treatment 2012, through Drs. Edward T. Bope and Rick D. Kellerman, provides you with specialist assistance at the most modern healing ideas for universal and not-so-common healthiness issues. enormous quantities of foreign individuals offer evidence-based administration innovations that will help you make more beneficial diagnoses and accomplish the easiest results.

Teaching Rounds: A Visual Aid to Teaching Internal Medicine Pearls on the Wards

A special handbook for instructing and studying a hundred of crucial subject matters encountered on roundsTeaching Rounds is a hugely visible, carry-anywhere source that allows citizens in educating hospitals to profit in an efficient, memorable manner with no the necessity for a blackboard or dense textual content. The authors have pointed out the 10 most vital issues to debate on rounds throughout ten specialties.

Healthcare informatics: improving efficiency through technology, analytics, and management

Healthcare Informatics: enhancing potency via expertise, Analytics, and administration offers an knowing of the differing kinds of healthcare provider companies, corresponding details applied sciences, analytic tools, and knowledge matters that play an important function in remodeling the healthcare undefined.

Additional resources for Angststörungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe

Sample text

Es hat sehr viel Arbeit gebraucht, vor allem, wieder das Vertrauen in die eigene Leistung zu gewinnen. Nur die sichert mich ab gegen einen Unfall. Doch je mehr die Leistung wieder gestimmt hat, desto angstfreier wurde ich. Ich konnte wieder ohne Angstschwellen fahren. Nach und nach fand ich zu meiner normalen Verfassung. " Zahlreiche berühmte Künstler, Redner oder Politiker litten unter Ängsten. B. Sir Laurence Olivier, Maria Callas). a. Die Joumalistin Heuer [33] beschreibt in ihrem Buch "Angst ...

Jahrhunderts gleichzeitig auch starke Stimmungsschwankungen und Depressionen, die ihm das Leben nur für kurze Zeitspannen lebenswert erscheinen ließen. Zur Vermeidung seiner Herzrhythmusstörungen verzichtete Freud auf Anraten seines ärztlichen Freundes Fließ, eines Berliner HNO-Arztes, auf das Rauchen. Die Entzugserscheinungen verstärkten jedoch nur seine Panikattacken, wie er im April 1894 in einem Brief an Fließ schrieb [37]: In bester Gesellschaft - Ängste bekannter Persönlichkeiten 17 "Bald nach der Entziehung kamen leidliche Tage ...

H. als Persönlichkeitsmerkmal ("trait anxiety"). Die Zustandsangst ist charakterisiert durch momentane Gefiihle der Besorgnis und Spannung, begleitet von einer Erregung des autonomen Nervensystems. ingstlichkeit wird dagegen als situationsunabhängige, persönlichkeitsspezifische Verhaltensbereitschaft verstanden, viele Situationen als bedrohlich zu erleben und dabei mit einer Zustandsangst zu reagieren. Pathologische Ängste fmden sich bei fast allen psychischen Störungen, treten oft jedoch auch ohne andere psychische Beeinträchtigungen auf.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 25 votes