Read Online or Download Aircraft Manual - Me 109 G-4 R3 [Betriebsstoff Zusatzanlage] PDF

Best german_3 books

Optimale Prozessorganisation im IT-Management : ein Prozessreferenzmodell für die Praxis

Optimierung - ein Dauerbrenner: In IT-Organisationen liegt eine Vielzahl von Basisinformationen vor. Doch wie werden diese in einsetzbare Prozesse umgewandelt? Wie werden sie strukturiert und verknüpft, welche Schnittstellen sind zu berücksichtigen und wie präsentiert sich die gesamte Prozessstruktur?

Dimensionen Europäischer Wasserpolitik: Band 2 Eurowater 2 Themenberichte

Regionale Unterschiede innerhalb der european im Umgang mit der Ressource Wasser beruhen zum einen auf unterschiedlichen hydrogeologischen Gegebenheiten, zum anderen aber auch auf Unterschieden in den Gebrauchsgewohnheiten aufgrund spezifischer historischer, legislativer und institutioneller Voraussetzungen.

Additional resources for Aircraft Manual - Me 109 G-4 R3 [Betriebsstoff Zusatzanlage]

Example text

Es gibt genügend Marken, die den Baustein Farbe strategisch für sich einsetzen und daran erkannt werden. Die Farbe übernimmt zusätzlich zum Namen und Logo die Funktion der Identifikation einer Marke. Beispiele gibt es im deutschen Bankensektor: Deutsche Bank (blau), Dresdner Bank (grün), Commerzbank (gelb) und Sparkasse (in der Regel rot). Auch bei Fluglinien spielt der Baustein Farbe eine wichtige Rolle: Lufthansa (blau-gelb), British Airways (blau-rot), easyjet (orange). Und auch bei anderen Marken gibt es Beispiele, die es geschafft haben, eine Farbe für sich zu besetzen: das Nivea-Blau, das Magenta der Telekom, die grüne Flasche von Beck’s oder das Rot von Ferrari.

Es gibt einen Marktführer und danach folgen Marken im Mittelfeld. Zugegebenermaßen gibt es bei den Marken häufiger – um im Sportjargon zu bleiben – mehrere Silber- und Bronzemedaillen, da es beispielsweise in Konsumgütermärkten ein beinahe unübersichtliches Angebot an Produkten und damit an Wettbewerb gibt. Doch auch hier gilt: Nur die besten Produkte und Dienstleistungen werden sich durchsetzen, und nur die erfolgreichen Produkte werden langfristig zu einer Marke. Nicht umsonst werden neun von zehn neu eingeführten Produkten im ersten Jahr wieder aus den Regalen herausgenommen, weil sie nicht erfolgreich sind.

CD-Element der EAA Nicht unerwähnt sollte auch der Markenbaustein Werbung bleiben. Werbung erfüllt viele Funktionen. Insbesondere soll Werbung für ein Produkt oder eine Dienstleistung Aufmerksamkeit erzeugen und die Bekanntheit erhöhen. Doch Werbung kann, wenn sie strategisch eingesetzt wird und gut gemacht ist, auch für den langfristigen Aufbau einer Marke eingesetzt werden. In diesem Fall ist die Werbung ein Markenbaustein – aber nur dann, wenn sie über mehrere Jahre konstant in der gleichen Form und mit Die Grundlagen des Markenmanagements 55 einer wiederkehrenden Botschaft umgesetzt wird.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 23 votes